Farbtherapie FFE



Farbtherapie / Mitglied FFE / Lernen Sie, Farben gezielt für sich einzusetzen


Der Sinn einer Behandlung mit Farben ist es, den Organismus in seinen Eigenschwingungen zu unterstützen, indem man ihm Impulse zuführt, die in ihm auf Resonanz stossen. Damit schafft man eine wesentliche Voraussetzung, um die natürlichen Heilkräfte im Körper anzuregen und eine Reharmonisierung in Gang zu setzen.

Die Farbtherapie ist eine ganzheitliche Therapieform, welche ausgleichend und vitalisierend auf Körper, Geist und Seele wirkt. Sie eignet sich hervorragend zur Wiederherstellung und Harmonisierung des inneren Gleichgewichtes und allgemeinen Wohlbefindens. Farbe ist eine Energie, die Stimmung erzeugt. Durch unsere Kleidung, Wohnungseinrichtung, Tisch und Bettwäsche setzen wir und den verschiedenen farbenergetischen Schwingungsreizen aus. Ebenso haben die natürlichen Farbenergien der Nahrungsmittel, Farbbrillen, Edelsteine, Farbtücher und Farböle erwiesenermassen Einfluss auf unser Wohlbefinden.

Farbtherapie wirkt über den Sehnerv, das Gehirn, die Haut und Nase direkt auf die Energie des Menschen und beeinflusst den Körper, die Emotionen und die Psyche. Die Farbtherapie kann auch helfen, Blockaden (verdrängte Konflikte) die sich in Störungen des inneren Energiegleichgewichtes zeigen bewusst zu machen und unterstützt somit die Heilprozesse. Die Energie kann wieder frei fliessen. Wir fühlen uns gut, leicht und beschwingt.