Pflanzenhaarfarben

Die Pflanzenfarbe -- eine Alternative?
17 verschiedene Nuancen

Pflanzenfarben können weisse Haare nicht zu 100% abdecken, geben jedoch trotzdem ein harmonisches Farbbild zur Hautfarbe. Die grauen Haare werden nur angetönt, bekommen ein leichtes Blond, wobei verschiedene Nuancen möglich sind. Bei melierten Haaren bleibt somit die Melierung erhalten = natürliche Strähnen. Die Farbpigmente bauen sich schleichend ab, es entsteht kein Wiederholungszwang durch sichtbaren Nachwuchs. Pflanzenfarben können eine reparierende Wirkung haben, da sie sehr strukturglättende Eigenschaften haben. Die Schuppenschicht der Haare wird durch den natürlichen Säureanteil der Pflanzen wieder angelegt.